Share this Job

KYC Officer

München, DE, D-80333

Grundsätzliches zur Stelle

Die genannte Position als KYC-Specialist ist in der Abteilung Middle-Office in der deutschen Entität der Quintet-Gruppe angesiedelt. Bei Merck Finck a Quintet Private Bank erwartet Sie in dieser spannenden Position ein facettenreiches Aufgaben- und Themengebiet. Ein wesentlicher Teil der Aufgabe der/des Kandidatin/Kandidaten (m/w/d) wird die fachliche Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen aus dem Front-Office hinsichtlich KYC-relevanter Themen und Fragestellungen sein. Im Rahmen dessen, betreut der KYC-Specialist sowohl die Themen rund um die Prüfung der Kundendokumentationen und Unterlagenqualität, als auch die administrative Begleitung, bzw. Vorbereitung eines Kundenannahmekomiteefalls (Client-Acceptance-Committee) als Secretary-Funktion. Weitergehend ist die Überarbeitung von Bestandskunden (Client-File-Review) in Form einer Support-Funktion ein grundlegender Bestandteil. Der KYC-Specialist ist somit an einer wesentlichen Schnittstelle zwischen den Markt- und den nachgelagerten Funktionen (Front-to-Back). Der Aufbau effektiver Beziehungen ist dabei essentiell. Lösungen werden proaktiv angesprochen und eigenständig erarbeitet. Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit dienen somit als Grundlage. In einer dynamischen Einheit freuen wir uns auf Sie und Ihr Know-How.
 

Ihre Hauptverantwortlichkeiten

  • Durchführung von Überprüfungen neu-eingereichter Kundenbeziehungen (Onboarding-Management) und bestehender Kundenverbindungen (CFR) hinsichtlich rechtlich notwendiger Unterlagen, Dokumentationen und internen Anforderungen
  • Durchführung von KYC/KYT-, Source-of-Wealth- und Source-of-Fund-Checks
  • Dokumentation von Informationen zu den Kunden, inkl. Web-Recherche und Adverse-Media-Screenings 
  • Kontrolle vorliegender und neuer Kundenunterlagen (Verträge, WpHG-Bögen, FATCA, CRS, Legitimationsdokumente, etc.) inkl. Vollständigkeits-, Daten- und Plausibilitätsprüfung
  • Einholung, Anforderung und Überwachung ergänzender Dokumentation / Unterlagen 
  • Unterstützung des Front-Offices (Berater/Assistenzen) hinsichtlich rechtlich-relevanter Fragen, sowohl im Rahmen des Onboarding-Prozesses, als auch bei periodischen Reviews
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Kundenunterlagen und Teilnahme an Kundenterminen bei komplexen Konstellationen
  • Erstellung von praktikablen Arbeitsvorlagen und Zusammenfassungen
  • Point-of-Contact zu internen Abteilungen wie Compliance, der Rechtsabteilung, internen/externen Prüfer, Datenschutz, Cross-Border, Business Support, Risk
  • Teilnahme, Organisation und Dokumentation des Client-Acceptance-Committees
  • Bearbeitung von Pfändungen und anderer Sperren / dispositionsrelevanter Konstellationen
  • Unterstützung von Compliance-Funktionen bei Reviews und Durchführung von AML-Risiko-Scorings
  • Unterstützung und eigenständige Umsetzung rechtlicher Änderungen, begleiten von Projekten und Einhaltung von Gruppen-Standards
  • Dokumentation von KPIs / KRIs und Datenerfassung im Kernbankensystem
     

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen

  • Bankausbildung (m/w/d)
  • Grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich regulatorischer Anforderungen (Meldungen/Abfragen BZSt, Kontenevidenzzentrale, MiFID, etc.)
  • Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung in der Bearbeitung von Onboardings oder Client-File-Reviews (KYC/KYT) im Finanzsektor
  • Gerne eine juristische Grundausbildung / einschlägige Erfahrung
  • Erfahrung in der Umsetzung / Begleitung bei der Einführung von Projekten oder Neuerungen (auch regulatorisch relevante Neuerungen)
  • Fähigkeit in einer internationalen Gruppe mit unterschiedlichen Regelungen und Kulturen zu agieren

Ihre Attribute und Qualitäten

  • Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Effiziente Arbeitsweise auch bei Themen mit enger zeitlicher Anforderung (Deadlines)
  • Ausgeprägte und tiefgründige Teamfähigkeit
  • Proaktive und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Integrität
  • Professioneller Qualitätsanspruch
  • Starke Kommunikationsfähigkeit

Ihre technische Fähigkeiten

  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Tools
  • weitreichende Erfahrungen in der Nutzung von Kernbankensystemen und ergänzender Bankensoftware
  • sehr gute Kenntnisse in der Nutzung von KYC-unterstützenden Tools wie World-Check (Refinitiv) oder vergleichbar
  • ein Grundverständnis für digitale Prozesse

Ihre sprachliche Fähigkeiten

  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse wünschenswert